Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Grußwort 20. RoboCup auf der Leipziger Messe 2016

    domimage

    Roboter verkörpern Zukunftsorientierung und Innovationsgeist. Bei den RoboCup-Wettbewerben führen die kickenden Roboter seit vielen Jahren eindrucksvoll vor Augen, was entstehen kann, wenn Faszination für Technik und Begeisterung für Forschung zueinander finden.

    Beides fördern wir in Deutschland. Mit der neuen Hightech-Strategie wollen wir Deutschlands Spitzenposition unter den weltweiten Innovationsführern weiter ausbauen. Das Ziel der Hightech-Strategie ist, gute Ideen schnell in innovative Produkte und Dienstleistungen zu überführen, um unser Leben zu verbessern und zu erleichtern. Gleichzeitig stärken wir mit tragfähigen Lösungen für Herausforderungen wie nachhaltige Stadtentwicklung, umweltfreundliche Energie, individualisierte Medizin oder digitale Gesellschaft unsere Position als führende Wirtschafts- und Exportnation und sorgen so für soziales Wohlergehen. Um auch in Zukunft weiter innovativ zu sein, brauchen wir junge Menschen mit Ideen und Kreativität.

    Der RoboCup bietet die Chance, junge Menschen für Technik und Informatik zu begeistern. Die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer erkennen, wie viel Spaß Forschung machen kann und welche Möglichkeiten sie bietet. Damit unterstützt der Wettbewerb die Förderung des Nachwuchses, auf den wir in Zukunft dringend angewiesen sind. Gleichzeitig regt der RoboCup die Teilnehmer dazu an, sich mit Fragestellungen zu beschäftigen, die mit aktuellen Themen wie Ziviler Sicherheit und Intelligenter Mobilität einhergehen. Dabei gehen die RoboCup-Wettbewerbe mit den Ligen @Home, Rescue und Logistics weit über fußballspielende Roboter hinaus. Hier wird an Lösungen getüftelt, die zum gesellschaftlichen Fortschritt beitragen.

    Ich freue mich auf die Ideen, die 2016 in Leipzig zu sehen sein werden, und bin überzeugt, dass dort eindrucksvolle Einblicke in die Möglichkeiten der Technik präsentiert werden. Deshalb lade ich Sie ein, den 20. RoboCup in Leipzig mitzuerleben, und wünsche allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Erfolg bei den Wettbewerben.

    Prof. Dr. Johanna Wanka
    Bundesministerin für Bildung und Forschung

    Seite drucken
    • HTML
    • PDF
    Impressum| Datenschutz und Hafttung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten